Sonntag, 24. Dezember 2006

24 und Ende

Das letzte geschlossene Türchen wird hiermit geöffnet und wartet auf seine Auflösung.
Das Rätsel ist diesmal nicht nur 'knifflig' oder 'fies' sondern gar 'unfair', da man selbst mit der richtigen Lösung wohl noch ewig an dem Filmtitel herumrätseln muss.

Wer sich trotzdem daran versuchen möchte erhielt auch Tipps von mir.
Welchen Film meine ich?

Vollbildanzeige

- zurück zum Filmkalender
- Spielregeln lesen

schlafmuetze - 27.Dez 2006, 17:23

Ich fürchte, mein Hirn befindet sich in einer permanenten Denkpause ;-)

Lieben Gruß... werde aber noch mal weiter drüber nachdenken :-)

fL0riaN - 27.Dez 2006, 18:20

Da haben Sie sich

aber auch gleich das schwierigste Rätsel ausgesucht.

Holen Sie sich Verstärkung und machen bei den Bildern weiter, wo sich schon ein paar Kommentare befinden.
fL0riaN - 16.Jan 2007, 22:54

Diese 3D-Spielereien

auf dem Rätselbild bezeichnet man nicht als pixeln.
Warum nicht?

fL0riaN - 9.Mrz 2007, 19:03

Na gut,

dann beantworte ich meine Frage wieder mal selbst.
Wir sehen hier keine Pixeleien, da es sich hierbei nicht um Pixel handelt.
Dreidimensionale Pixel haben schließlich einen anderen Namen.

Und richtig ausgesprochen ergeben die oben gezeigten Übungen den Namen eines biografischen Films.
Mugenzi (Gast) - 13.Jul 2008, 03:04

Eine Assoziationskette

3D-Pixel sind Voxel --> Voxeleien --> Fox et (franz.) Lion --> The Lion and the Fox - F.D. Roosevelt Biographie -->und da gibt's F.D.R., n alten Film in dem Charlton Heston Roosevelts Stimme übernimmt...stimmt die Richtung oder bin ich völlig auf dem Holzweg?

fL0riaN - 13.Jul 2008, 10:28

Hammer!

Der gesuchte Lösungsbegriff ist genau richtig.
Nun muss das Wort nur noch anders ausgeprochen werden um auch den richtigen Filmtitel zu ergeben.
fL0riaN - 12.Dez 2008, 20:41

Oh oh,

als Lösungsansatz meinte ich aber nicht "F.D.R."
Nicht, dass Sie dies nun tagelang als Mantra aufsagten und sich einfach kein Film daraus ableiten lassen wollte.

Das andere Wort, nämlich die "Voxeleien", die sollten sie mal phonetisch durch die Mangel drehen.
Jan (Gast) - 4.Mrz 2010, 09:14

hmm kniffelig.. aber ich veruch mich mal dran ;-)

Duba (Gast) - 10.Feb 2011, 14:20

Ist das eigentlich noch immer ungelöst?

fl0rian! Ich würde mal mit der Hilfe von "Voxeleien" auf "Walk the Line" tippen. Ist dieser Film überhaupt so alt? :D

fL0riaN - 11.Feb 2011, 20:21

Hey, schön,

dass Du mal wieder vorbeischaust.

Ja, es sind immer noch Rätsel ungelöst.
Und dieses Rätsel gehört nun nicht mehr dazu.

Glückwunsch,
es ist natürlich die Johnny Cash - Biographie "Walk the Line", die in jenem Jahr ins Deutsche Kino kam.

Denkpause

Auf der Suche nach dem Alltagsalgorithmus

Neuerscheinung


Thorsten Pannen (Autor), Florian Siem (Illustrator)
Peter ohne Po

Neuzugänge

<3
<3
skydance - 1. Jun, 00:13
Was ich noch zu sagen...
fL0riaN - 31. Mai, 23:59
Vorbildfunktion
Die Fußgängerampel springt auf rot, aber...
fL0riaN - 24. Sep, 10:38
Puh,
einen Monat später melde ich mich endlich mit...
fL0riaN - 13. Jun, 01:23
Nach all der Zeit
hab ich's glaub ich. Gegen die Wand, von Fatih Akin....
Mugenzi (Gast) - 13. Mai, 15:54

Suche

 

Status

Online seit 5000 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 1. Jun, 00:13
kostenloser besucherzähler
Infolink

Schere - Stein - Papier

Schere gewinnt gegen Papier aber verliert gegen Stein

Meine Kommentare woanders

Puh,
einen Monat später melde ich mich endlich mit...
Denkpause - 13. Jun, 01:23
*giggle*
Das ist auch so ein Witz aus der Kategorie "naheliegend-...
Denkpause - 19. Jul, 18:07
Nein,
ich fürchte, hinter mit steckt tatsächlich...
Denkpause - 19. Mrz, 14:12
Sagt mir auch nichts,
aber es geht um den Moment, bevor das "Hinaufgefahren...
Denkpause - 15. Feb, 17:57
Hey, schön,
dass Du mal wieder vorbeischaust. Ja, es sind immer...
Denkpause - 11. Feb, 20:21
Der ist mir auch der...
Der erste, den ich hörte, war übrigens: "Deine...
Denkpause - 17. Jan, 17:31
Im Gegensatz zu Gustav
ist sicher Vieles gut.
Denkpause - 30. Nov, 19:28
Gut zu wissen.
Dann verwende ich beim nächsten Elfmeter anstelle...
Denkpause - 16. Nov, 17:45